einhorn achtdrei – lady 29er curvo
Immer mehr Bikerinnen trauen sich an die großen Räder und sind durchweg begeistert von der besseren Traktion bergauf und dem höheren Sicherheitsgefühl bergab. Aber es bedarf noch mehr als herausragender Fahreigenschaften, um bei der Damenwelt zu punkten: Das Design muss mindestens so gut sein wie das der Lieblingsschuhe 🙂 Ein Glück, dass bei den einhörnern hier jede Fahrerin ihre Vorstellungen einbringen kann. So entstand das einhorn 83 in weiß- und himbeerfarben.

Unter dem Lack steckt ein Maßrahmen aus feinen Deda Force Curvo Aluminiumrohren. Die Shimano SLX 3-fach Gruppe mit durchgehend verlegten weißen Gore Ride On Cables sorgt für perfektes Schaltverhalten und die allzeit passende Übersetzung auf jeder alpinen Tour. An der Front arbeitet die samtig ansprechende Manitou Tower Pro mit 100mm Federweg; und für den schnellen Stop zu jederzeit sorgt die Magura MT6 Bremsanlage. Die Anbauteile von Thomson, Answer und Selle Italia bürgen für Style und Funktion, der Star im Team ist jedoch der Laufradsatz: Die feinen edelstahlgelagerten Acros .74 Naben gingen mit Sapim Di-light Speichen und weißen FRM 388 Felgen eine dauerhafte Verbindung ein. Dies führt zu einem sehr steifen Sorglos-Laufradsatz mit 1690g, der mit Conti X-King 2.2 in der pannensicheren Protection-Version bestückt wurde.

Im Ergebnis macht das 10,95kg stylischen 29er-Tourenspaß. Und im Unterschied zu manch anderem Designer-Stück bleibt das einhorn mit 2800€ noch im vernünftigen Preisrahmen. Viel Spaß auf den Trails!

    0
    Connecting
    Please wait...
    Send a message

    Sorry, we aren't online at the moment. Leave a message.

    Your name
    * Email
    * Describe your issue
    Login now

    Need more help? Save time by starting your support request online.

    Your name
    * Email
    * Describe your issue
    We're online!
    Feedback

    Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

    How do you rate our support?