einhorn sechsneun – cx curvo
Da kommt Freude auf: mit einem Crosser hat man die perfekte Spaßmaschine für Straßen und Feldwege. Dem einhorn 69 sieht man das nicht nur an der spritzigen Farbkombination turkisblau mit roten Dekoren mit einem Touch Retro durch silberne Speichen und Challenge Skinwall-Reifen an. Der äußerst steife Rahmen mit Deda Force Curvo Rohrsatz bringt jedes Watt Kraft auf den Untergrund, der Bremszug zu den kräftigen Mini-V-Brakes am Heck verläuft geschützt durch das tragefreundlich abgeflachte Oberrohr.

Auch die Ausstattung lässt nicht zu wünschen übrig: Die Columbus Tusk CX Gabel sorgt für hochpräzises Steuerverhalten. Das Cockpit stammt aus der WCS-Serie von Ritchey, für Dämpfungskomfort sorgen zwei Akteure, nämlich das supersofte 3,2mm starke Lizzard Skins Lenkerband und die Carbon-Setback-Sattelstütze der italienischen Edelschmiede PMP. Angetrieben wird das Bike von einer Shimano Ultegra/CX 70 Gruppe. Die Laufräder, die bei diesem Projekt der zukünftige Fahrer bereits vorrätig hatte, sind ein Custom Aufbau aus DT Swiss 240S Naben, DT Competition Speichen und Mavic Open Pro Felgen. Das ergibt insgesamt sportlich-vielseitige 8,42 kg und 2700€ auf dem Weg zum König der unbefestigten Wege.

0
Connecting
Please wait...
Send a message

Sorry, we aren't online at the moment. Leave a message.

Your name
* Email
* Describe your issue
Login now

Need more help? Save time by starting your support request online.

Your name
* Email
* Describe your issue
We're online!
Feedback

Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

How do you rate our support?