einhorn zweiacht – weiß, grün, schnell
Ein leichter, schneller und edler Renner für flotte Mädels? Hier kommt das einhorn zweiacht, ein Traum in weiß und grün-metallic. Bei der Schöpfung dieses einhorns gingen wir einen Weg, der sich schon auf den ersten Blick deutlich von den Konzepten der Großhersteller unterscheidet: Weg vom Trend zu immer teueren Schaltgruppen auf Kosten von Rahmen, Laufrädern und übringen Komponenten. Denn wenn man das vorhandene Budget schlau einsetzt, entsteht ein in Funktionalität, Gewicht und Design vorzügliches Rad.

Und so haben wir es gemacht: Den einhorn Maßrahmen aus Dedacciai Fire Comp Light Rohren ziert eine Sonderlackierung im reinsten Weiß mit dunkelgrün-metallic unterlackierten Dekoren. Im Steuerrohr residiert, leicht und stabil, die Carve Vollcarbongabel aus dem Hause Columbus. Der Auftritt der Schaltgruppe in edlem matt-schwarz lässt kaum vermuten, dass es sich um die „kleinste“ Gruppe von Campagnolo handelt. Die Schaltpräzision übrigens auch nicht, die ist hervorragend. Damit blieb auch genügend Budget für die leichten und ansprechenden weißen Mavic Ksyrium Equipe Laufräder. Und als Höhepunkt grünt es an Vorbau, Sattelstütze und Schnellspanner: Das Geile Teil 4.0 (Vorbau), das Starke Stück (Sattelstütze) und die DC 14 (Schnellspanner) aus der Kultschmiede TUNE erleichtern das Rad nicht nur um einige Gramm, sondern bringen Highend-Flair und -Funktion ans Bike. So stoppt die Waage am Ende bei 7,85 kg, das Budget bei 2400€.

0
Connecting
Please wait...
Send a message

Sorry, we aren't online at the moment. Leave a message.

Your name
* Email
* Describe your issue
Login now

Need more help? Save time by starting your support request online.

Your name
* Email
* Describe your issue
We're online!
Feedback

Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

How do you rate our support?